Im vorigen Jahr 2020 konnte die Berufsstarterbörse „Talente im Dialog“ leider pandemiebedingt nicht stattfinden. Trotz einer Entspannung der Situation in den letzten Monaten ist die Durchführung einer solchen Präsenzveranstaltung auch in diesem Jahr kaum vorstellbar gewesen. Aus diesem Grund ist für die Region eine digitale Alternativveranstaltung entwickelt worden.
 

Am 9. November 2021 veranstalten die Arbeitsmarktakteure der 19 Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises und der Stadt Bonn erstmals gemeinsam die digitale Ausbildungs- und Berufsorientierungsmesse JOBAREA20 in der Region.

In der Zeit von 10 bis 15 Uhr haben Unternehmen die Möglichkeit, die Abgangsklassen der Region von Ihren Karriereperspektiven zu überzeugen. Die Berufsberatung und weitere Unterstützende werden zum Schuljahresbeginn mit der Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf diese Messe beginnen. Dazu gehören unter anderem eine intensive Auseinandersetzung mit persönlichen Stärken und Interessen sowie eine darauf aufbauende Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen.

 

Interessierte Unternehmen können sich zeitgemäß im virtuellen Raum präsentieren. Als Teilnehmer wird für Sie ein digitaler Messestand erzeugt und Sie erhalten umfangreiche weitere Unterstützung. Durch ein innovatives AzubiMatch werden Jugendliche anhand ihrer Interessen und Potentiale zu Ihrem Messestand geführt und auf Ihren Betrieb und Ihre Ausbildungsmöglichkeiten aufmerksam gemacht. Es können direkt Vorstellungsgespräche und Schnupperpraktika vereinbart werden. Dabei soll der Fokus auf dem Dialog liegen, was durch ein einheitliches Kommunikationstool für Chats und Videocalls ermöglicht wird. Die Messeinhalte stehen darüber hinaus noch für weitere sieben Tage nach dem Livetermin online zur Verfügung.

Die Standgebühren ab 279,90 Euro enthalten dabei die gesamte Gestaltung Ihres Standes, das Einpflegen in die Messeplattform sowie eine umfangreiche Marketing-Kampagne (Online, Print und direkte Kommunikation mit den Schulen).

Machen Sie mit und sichern Sie sich dieses Jahr motivierte und engagierte Auszubildende!
Anmeldung und weiterführende Informationen finden Sie unter: http://www.jobarea20.de

Zur Vorbereitung und auch zur Information findet am Montag, dem 20.09.2021, von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr ein Online-Austauschtermin statt. Dabei werden auch Ansprechpartner für technische Rückfragen zur Verfügung stehen. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung unter diesem Link erforderlich.