Kreishandwerkerschaft Bonn ∙ Rhein-Sieg

26.März 2020

 

Die Handwerksbildungszentren in Bonn und Siegburg bleiben voraussichtlich  bis zum 24.04.2020 geschlossen.

 

 

 

Informationen über Prüfungen finden Sie hier

 

 

15. März 2020, 12:00 Uhr

 

 

Um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen bleiben die

Handwerksbildungszentren in Bonn und Siegburg ab sofort für zunächst zwei Wochen, das heißt bis einschließlich 27.03.2020, geschlossen.

 

Die Kurse der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung (ÜBL) werden während dieses Zeitraums eingestellt.

 

Für die Lehrlinge besteht Anwesenheitspflicht im Ausbildungsbetrieb, sofern für sie keine Quarantäne angeordnet wurde. Wir bitten daher alle Lehrlinge unverzüglich ihre Ausbildungsbetriebe aufzusuchen.

 

Wir werden Sie rechtzeitig informieren, wann die Kurse wieder aufgenommen werden.

Bleiben Sie gesund!

 

Oliver Krämer, Hauptgeschäftsführer

Frank Jäger, Leiter ÜBL